Über uns

Turnen in der Abteilung für die ganze Familie

Zum 1.10.1969 trat eine Gruppe von Turnerinnen und Turnern als neunte Fachabteilung dem ASV Berlin e.V. bei. Nachdem einige freie Turnhallenzeiten entdeckt wurden, konnten unsere kleinen und großen Turnerinnen und Turner ihren Turnbetrieb in verschiedenen Hallen im Bezirk Tiergarten vor allem im Moabiter Kiez aufnehmen. Neben dem Gerätturnen für Kinder und Erwachsene wurde Gymnastik, Eltern-Kind-Turnen, Schwimmen und Leichtathletik angeboten.

In den kommenden Jahren wuchs die Mitgliederzahl der neuen Abteilung stetig.

Waren es anfangs 100 Mitglieder, so stieg die Anzahl der ASV-Turner nach 10 Jahren auf 400, nach 20 Jahren auf 600 und nach 30 Jahren sogar auf 750 Mitglieder die von vielen gut ausgebildeten und meist lizenzierten Übungsleitern betreut wurden. Heute ist die Abteilung Turnen mit ihren 600 Sportlerinnen und Sportlern im Alter von 1,5 – 99 Jahre die Mitgliederstärkste im Allgemeinen Sportverein.

Wir bieten vielfältige Angebote im Bereich des Breitensports für Jung und Alt an.

Hierzu zählen Angebote im Turnen, im Fitness- und Gesundheitssport, im Freizeitballsport und im Schwimmen. In den letzten Jahren werden die REHA- und Gesundheitssportangebote und die Anfängerschwimmkurse immer beliebter.

Eine große Beachtung findet die Wettkampfgruppe im Gerätturnen weiblich, die mit der Jugend-TGW eng verbunden ist. Hier nehmen die Kinder und Jugendlichen regelmäßig an Einzel- und Mannschaftswettkämpfen des Berliner- und Märkischen Turnerbundes teil und die TGW Jugend fährt auf norddeutsche und Deutsche Meisterschaften.

Alle Trainingsgruppen sind mit dem Veranstaltungsort und -zeit unter dem Link Sportangebote zu finden.